Aktiv  

auf  

dem  

Land!

RhLV-Ehrenpräsidentin Sophie Rademacher verstorben

Am 22. August 2016 verstarb unsere Ehrenvorsitzende Sophie Rademacher im Alter von 92 Jahren. Sophie Rademacher war über 30 Jahre ehrenamtlich für die Rheinischen LandFrauen aktiv.

Mit der Gründung des Landfrauenkreisvereins Siegkreis wurde sie direkt zur stellvertretenden Kreisvorsitzenden gewählt. 4 Jahre später übernahm sie den Kreisvorsitz. Als Landesvorsitzende hat sie sich von 1966 bis 1979 insbesondere für die Entlastung der Frauen auf den landwirtschaftlichen Höfen eingesetzt und Landfrauen für die Mitarbeit in Gremien motiviert. Von 1968 bis 1979 war sie zudem als 1. Vizepräsidentin des Deutschen Landfrauenverbandes aktiv.

Sie war stets eine pragmatisch denkende, tatkräftige und verantwortungsbewusste Vorsitzende, die ihr Ehrenamt mit vollem Herzen und unendlichem Engagement ausfüllte.

Wir haben Sophie Rademacher viel zu verdanken und werden sie mit ihrer rheinischen Lebensart stets in guter Erinnerung behalten.

 
(